TAROT MONATSIMPULSE & FERNREIKI

READY TO GLOW - FERNREIKI SESSION & TAROT IMPULS

Du möchtest dir mal wieder Zeit für dich nehmen, um deine Akkus aufzuladen und mehr Leichtigkeit in dein Leben zu bringen?

Wunderbar, das alles ist mit Reiki möglich - und zwar genauso gut über die Ferne. Bei einer Fernreiki Session schicke ich dir 20-25 Minuten Reikienergie, um deine Blockaden zu lösen, ganz egal wo auf der Welt du dich gerade befindest. Energie kennt keinen Raum und deshalb ist eine Reikisession auf Distanz ebenso wertvoll wie eine 1:1 Behandlung vor Ort. 


Was Reiki genau ist und wie die Session abläuft findest du unter Reiki.

 

Investition: 77 € pro Session
(Ab Januar wieder möglich)

ENERGY FLOW - TAROT HALBJAHRESBEGLEITUNG


Finde Entschleunigung im hektischen Alltag. Stärke die Verbindung zu dir und lebe deine Wünsche & Potentiale.

Dein persönliches Tarotreading
Dein persönlicher Wake-Up Call mit monatlichen persönlichen Tarot-Impulsen (2 Karten). Um die aktuelle Zeitqualität bestmöglich für dich zu nutzen, und dich selbst noch besser reflektieren und verstehen zu können.

Die Reiki-Mittagspause
Wir lassen die Energie wieder fließen. Zwei Mal im Monat findet eine Gruppen-Fernreiki-Session in der Mittagszeit statt. Für mehr Balance, zum Aufladen deiner Akkus sowie der Aktivierung deiner Selbstheilungskräfte (kann mittels Reiki-Depot auch zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt werden).


Im Januar 2023 startet eine neue Halbjjahresbegleitung (Plätze begrenzt).

TAROT MENTORING / LÄNGERE BEGLEITUNG MIT TAROT & REIKI  

(auf Anfrage)

Du legst selbst schon Tarot für dich und andere, doch manchmal fällt es dir noch schwer, die Karten richtig einzuordnen? Du wünscht dir eine direkte Zusammenarbeit mit mir, um ein tieferes Verständnis für die Karten zu bekommen?

Oder du wünscht dir eine längerfristige und tiergehende Begleitung mit den Karten und all meinem Reiki-Wissen (Lösen von energetischen Blockaden, Glaubenssatzarbeit & Affirmationen sowie energetische Wohnungsreinigung)? Auch das ist möglich.

Schreib mir gern eine Mail an hejself@gmx.de und wir besprechen alles Weitere.

TESTIMONIALS 

Wow. Erst einmal vielen, vielen Dank für diese Mühe und umfassende Erklärung. Ich bin ehrlich gesagt sehr geflasht und auch ... emotional erschüttert. Nein, das klingt negativ. Aber du hast meine Emotionen gerade doch sehr auf links gedreht. Ich habe sehr vieles von meinem Leben gerade in deinen Worten gehört und das hat mich tief berührt. Vielen, vielen Dank.

BRINA 

TESTIMONIALS 

Evas Legung war für mich auf so vielen Ebenen so wertvoll! Sie konnte aussprechen, was ich in meinen eigenen Legungen nicht sehen wollte, weil es schmerzhaft war. Bei Eva habe ich mich geborgen gefühlt, denn ihre Interpretation war klar aber mitfühlend und bildhaft. Sie hat mir neue Blickwinkel eröffnet, die aus dem Inneren nicht ersichtlich waren.
Und das ist ein großes Geschenk! 💛


TANJA K. 

TESTIMONIALS 

Ein wahrer Augenöffner!
Die Legung von Eva hat mir all die Dinge vor Augen geführt, die ich tief in meinem Inneren bereits gespürt habe. Aber manchmal braucht man eben einen kleinen Schubser in die richtige Richtung, um sich wieder bewusst zu werden, dass man all die Dinge, die man für die Erfüllung seiner Träume brauch, bereits in sich trägt. Und dafür bin ich Eva sehr dankbar.

FABIAN 

TESTIMONIALS 

Die liebe Eva hat mir zu einem Thema Karten gelegt, welches mich schon sehr lange und intensiv beschäftigt. Ich war total überrascht und berührt wie sehr die Karten meine Sorgen widerspiegelten und was sie mir aufzeigten. Die Erläuterung von Eva war sehr einfühlsam und ausführlich. Die Legung liegt nun schon zwei Wochen zurück und ich bin nach wie vor voller Tatendrang und Zuversicht.


ALJONA

TESTIMONIALS 

Die Tarot Deutung lief wunderbar ab! Dank der lieben und ausführlichen Erklärung von Evi habe ich mich sehr wohl gefühlt und konnte mich gut mit meiner eigenen Frage auseinandersetzen. Eine tolle Erfahrung, nach der mir eine große Last von der Seele gefallen ist – ich kann „Kartengeflüster“ wirklich nur empfehlen!


TANJA 

"Oft klärt die Nacht, was der Tag nicht weiß.“

unbekannt